Messe in Neumünster    2018

 

Mit annähernd der vollständigen Mannschaft waren die modelbaufreunde tornesch dieses Jahr auf der Modellbau Schleswig Holstein in Neumünster vertreten. 32 Meter Ausstellungstischlänge hatten wir beantragt und an einem neuen Platz in der Südwestkurve der Hallenarena zugewiesen bekommen.

 

Es dauerte dann auch fast 2 Stunden, bis wir die Tische hier am neuen Ort so arrangiert hatten, dass jeder seine gewünschte Ausstellungsfläche themenbezogen, aber doch im gemeinschaftlichen Verbund darstellen konnte. Die meisten Schiffe und Tischarrangements haben wir  dann auch noch am Freitag fertiggestellt. Komplett waren wir dann am Samstagmorgen.

 

Es ist uns wohl gelungen eine interessante und modern  wirkende Präsentation aufzubauen.

Dieses wurde dann am Samstag durch sehr viele Besucher belohnt, die auch am Sonntag etwas weniger, aber doch noch reichlich erschienen. Interessante Gespräche wurden geführt und auch hoffentlich über die Messe hinausgehende Kontakte geknüpft.

 

Der Weg zu dem Fahrwasser von 100 m² war dann auch nicht so weit, um unsere Schiffe in Betrieb zu präsentieren. Zum Transport unsere Großmodelle nutzen wir den Tieflader     „Bollerwagen“.

 

Am Sonntagabend bauten wir gemeinsam zügig ab und waren uns alle einig, im nächsten Jahr an selber Stelle und Größe wieder kommen zu wollen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mbf-tornesch