Große Modellbauausstellung im Holstein Center Itzehoe

 

 

Mit dieser Ausstellung haben wir, die mbf tornesch,  zum ersten Mal eine große Modellbauausstellung initiiert und zusammen mit dem Center Management organisiert. Wir konnten  weitere Modellbauvereine aus den Bereichen Eisenbahn, Flugmodellbau und Carrera-Bahn gewinnen, an der Ausstellung  teilzunehmen .  So konnten wir auf ca. 500 m“ Ausstellungsfläche den Kunden des HC und unseren modellbauinteressierten  Freunden einen großen  Einblick in unser gemeinsames Hobby , dem Modellbau in verschiedenen Bereichen, bieten.

 

Wir von den mbf tornesch konnten dabei auf ca. 100m² einen umfassenden Überblick über den Schiffsmodellbau aller Bau- und Modellarten bieten und schon ab Freitag, vorab der Gesamtausstellung, unsere Schiffe präsentieren.

 

Den großen Aufbau begannen wir schon am Donnerstagnachmittag und stellten unseren Stand fertig, so dass wir am Freitagmorgen zur Öffnung des Centers „nur noch„ die Schiffe aufstellen mussten. Wir waren mit großer Besatzung von 9 Personen vertreten und standen dem doch reichlichen und interessierten Publikum für Gespräche zur Verfügung.

 

Am Samstagmorgen kamen dann noch die weiteren Vereine hinzu und konnten damit den gesamten Showbereich des HC ausfüllen. Somit waren für alle Interessenbereiche  im Modellbau Präsentationen vorhanden.

 

Ab 16:00 Uhr haben wir angefangen, gemeinsam abzubauen. Dazu benötigten wir dann doch, aufgrund der Größe und eines ausgefallenen Lastenaufzuges, gute 2 Stunden.

 

Ich glaube für alle Teilnehmer sagen zu dürfen, dass es eine gute Veranstaltung war und wir diese im nächsten Jahr gerne wiederholen möchten.

 

Wir sagen dem HC Management vielen Dank für die  hervorragende Unterstützung zu diesem Event und sind überzeugt,  dem HC und deren Kunden ein in guter Erinnerung bleibendes Erlebnis  geboten zu haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© mbf-tornesch >> Es werden standardmäßig ausschließlich technisch erforderliche Cookies eingesetzt - jedoch keine Tracking-Cookies. Die technisch erforderlichen Cookies werden nach jeder Browsersession gelöscht! Es ist außerdem möglich, die Cookies im Browser manuell zu löschen!