Theodor Heuss

Typ: SAR Transportgespann

Länge: 218 cm

Breite:  cm;

Maßstab:1:25                    Bauart:Eigenbau,Plan,Bilder                                                                          Erbauer/Eigner:D.Francke                                                                                    Funktionen:Vitrinenmodell

1987 fuhr die THEODOR HEUSS über Flüsse und Kanäle nach Nürnberg. Dort wurde sie auf einen Spezialtieflader verladen und ins Deutsche Museum nach München gebracht. Der Schwertransport wurde an Hand einiger Fotos und Filmausschnitten nachgebaut. Die MAN-Zugmaschine, ein Bausatz von Revell, wurde auseinander geschnitten und um 1 Achse verlängert. Das bedingte eine Neu- anfertigung der hinteren Kotflügel.   Der  Auflieger wurde überwiegend aus Aluminium gefertigt. Das Original des 55 m langen und 60 Tonnen schweren Transportes bewegte sich unter der Kraft von 615 PS auf insgesamt 62 luftbereiften Rädern, verteilt auf 16 Achsen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mbf-tornesch